Mittwoch, 17. Oktober 2012

SEESTREITKRÄFTE Offiziersschüler 4.LJ Sommer 1957 - 61

Dienstuniform eines Offiziersschülers im 4. LJ, Seemännische Laufbahn um 1960. Zur Parade wurden noch Auszeichnungen und der Knoten angelegt.

Tellermütze mit Mützenband Seestreitkräfte und im KVP-Stil gehaltener 30mm Kokarde, mit weißem Außenrand.

Weißes "Kieler"-Hemd mit angenähtem "Kieler"-Kragen.

Dienstgrad - und (mir noch unbekanntes) Laufbahnabzeichen für die Seemännische Laufbahn.


Knopf am Ärmelbündchen, hier schon mit Ankersymbol, frühere Hemden weisen an dieser Stelle noch einen weißen Plastikknopf , ohne Symbolik auf

Stempel im Hemd, hier noch "DDR/I" statt NVA Zeitraum 1/1959

Stempel im Innern der Hose, II/60

Kommentare:

  1. Hallo, diese unbekannte Laufbahnabzeichen war die Kennung in der Funktion als Gruppenführer.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin es noch mal, der Gehilfe des Zugführers hatte under der Laufbahnausbildung für Offiziersschüler einen Balken und der Zugführer zwei Balken, so wie der Obermatrose und der Stabsmatrose.Später waren auf den Schulterstücken mit roten bzw. gelben Streifen erkennbar. MfG Rüdiger.

    AntwortenLöschen